Bürger-Solar-Verein Hagen e.V.


WILLKOMMEN!


Sonnenblume


Der Verein

Nach jahrelanger Vorarbeit gründeten Hagener Bürgerinnen und Bürger im März 2009 diesen Verein.

Wir sind der Meinung, dass es an der Zeit ist, in eigener Verantwortung zu einer lokalen, nachhaltigen, sauberen und effizienten Energieversorgung unserer Stadt beizutragen.

Bürger-Solar-Verein Hagen e.V.

Wir, die ehrenamtlich Engagierten im Bürger-Solarverein, sind Ansprechpartner für alle Bürger in Hagen und Umgebung, die im Bereich Solarenergie und deren Anwendungen Informationen suchen. Wir sind der Meinung, dass jeder in eigener Verantwortung zu einer lokalen, nachhaltigen, sauberen und effizienten Energieversorgung in seiner/ unserer Stadt beitragen kann. Wir helfen Ihnen auf den Weg zur Nutzung der Solarenergie zu kommen.

Mit derzeit ca. 30 Mitgliedern bieten wir ein breites Informationsnetzwerk. Unser Ziel ist die Stärkung und der Ausbau der Solarenergie im Bereich der Photovoltaik und Solarthermie. Außerdem setzen wir uns für die ortspolitischen Interessen von energieeffizienten Anwendungen sowie deren Umsetzung in Hagen ein. Solarfreunde können an unseren Solartreffen in Hagen gerne teilnehmen, nähere Info siehe "Aktuelles". Dort erhalten Sie Informationen und Erfahrungen aus erster Hand.

Falls Sie kein eigenes Dach für eine eigene Solaranlage haben, können Sie Ihren Strom bei einem Ökostromanbieter beziehen oder sich z.B. an einer Bürger-Gemeinschaftsanlage beteiligen. In unserer Region wurde dafür vom Bürger-Solar-Verein Hagen e.V. mit seinen Partnern die Bürger Energie Genossenschaft e.G. (kurz BEG58) gegründet. In der BEG58 kann man ab 500,- Euro Einlage Mitglied werden. Damit baut die Genossenschaft Solarstromanlagen vorwiegend auf öffentlichen Dächern und leitet den produzierten Solarstrom vor Ort in unsere Stromnetze.
Siehe link: www.beg-58.de